Cover von Judith und Hamnet wird in neuem Tab geöffnet

Judith und Hamnet

Roman
Verfasser/in: Suche nach diesem Verfasser O'Farrell, Maggie
Verfasserangabe: Maggie O'Farrell ; aus dem Englischen von Anne-Kristin Mittag
Jahr: 2021
Mediengruppe: B.Bell.Erw/L.narr.ad
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: O'Fa Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das Leben der Mrs. Shakespeare. (DR)
Auf zwei Ebenen, mit Vor- und Rückblenden, erzählt die nordirische Autorin die Geschichte der geheimnisvollen Agnes, die früh verwaist den noch nicht volljährigen Lateinlehrer ihrer Halbgeschwister kennen und lieben lernt und schließlich eine unkonventionelle Ehe mit ihm führt. Nicht er, der namentlich nicht Genannte aus Stratford, der sich zum erfolgreichen Autor und Schauspieler entwickelt, sondern seine starke Frau steht im Mittelpunkt dieses fesselnden Romans. Sie unterstützt seine "Flucht" vor dem gewaltbereiten, dominanten Vater, erzieht die gemeinsamen drei Kinder praktisch alleine, hilft mit ihren seherischen Fähigkeiten und ihrem botanischen Wissen Kranken, vor allem auch ihrem jüngsten Kind Judith. Als deren Zwillingsbruder Hamnet 11-jährig an der Pest stirbt, bricht die Mutter. Der Verlust und ihr Unvermögen ihn zu heilen, zerfressen sie und entfremden sie von ihrem Mann, der sich zusehends zurückzieht und vermehrt in London bleibt. Nach Jahren erfährt Agnes zufällig, dass er ein neues Stück mit dem Titel "Hamnet" in seinem Theater in London aufführt. Mit ihrem Bruder reist sie hin, um zu sehen, was dahintersteckt.
Die Quellenlage zu William Shakespeares Leben ist denkbar schlecht, über seine Familie ist so gut wie nichts bekannt - Maggie O'Farrell schließt diese Lücke gleichermaßen mit wohlrecherchierten und fantasievollen Elementen. Eine absolute Empfehlung für LiebhaberInnen von Frauenliteratur, historischen Romanen und natürlich Shakespeare. (bn.bibliotheksnachrichten/Sandra Brugger/www.biblio.at)

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 73 Familie
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie
ISBN: 978-3-492-07036-2
Beschreibung: 415 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch